Frei-Lernen #3

Immerwieder stelle ich fest, dass der kleine Mann irgendetwas macht oder kann, was unter Bildung und Lernen fällt. Zumindest in der Wahrnehmung und Definition der meisten Menschen. Da das Thema Freilernen und sich frei bilden bei uns wichtig ist, möchte ich in dieser Rubrik, diese Momente teilen und versuchen Lernen sichtbar zu machen.  
Unser Frühstücksgespräch:

„Da ist ein O, da ist ein o und da ist ein O, Mama.“ 

„Ja“

„Steht da Bio?“

„Ja, die drei Buchstaben B,i,o heißen Bio“

„Mama da steht das auch!“

„Ja“

„Da ist ein I, Mama“

„Das sieht so ähnlich aus wie ein großes I, das ist aber länger als die anderen Buchstaben. Deswegen ist es ein J.“ 

„Und da steht auch ein I“

„Das sieht so aus wie ein großes I, stimmt. Aber hier ist es ein kleines L. Davor steht ja das kleine i mit dem Punkt oben drauf.“