Der kleine Mann und der Dezemberjunge

Manchmal merkt man, dass etwas nicht mehr passt. Wie ein Mantel, der nicht mehr zum Stil passt, zu weit oder zu eng geworden ist. So geht es mir schon lange mit dem „kleinen Mann“. Denn klein ist er mit seinen 4 Jahren nicht mehr, dass darf ich jeden Tag in Gesprächen und Handlungen feststellen. Und so rumort es seit einer Weile in mir herum. Welcher Name könnte (länger) passen? Und kann ich einen Namen überhaupt ablegen wie einen zu klein gewordenen Mantel? 

Manchmal schon. Dann wen es überhaupt nicht mehr passt und man sich nicht mehr wohlfühlt dabei. Und so habe ich einen neuen Namen, natürlich nur hier auf dem Blog. Der kleine Mann wird zum Dezemberjunge. Das passt für mich sehr gut und natürlich auch zum Septembermädchen.  

Der Dezemberjunge beim Staubsaugen